Dieses Bild zeigt Lenske

Frau Dipl.-Ing.

Stefanie Lenske

Akademische Mitarbeiterin
Institut für Straßen- und Verkehrswesen
Lehrstuhl für Verkehrsplanung und Verkehrsleittechnik

Kontakt

+49 711 685-82478
+49 711 685-72478

Visitenkarte (VCF)

Pfaffenwaldring 7
70569 Stuttgart
Deutschland
Raum: 0.134

Sprechstunde



Fachgebiet

  • Erreichbarkeitssicherung im ländlichen Raum
  • Überprüfung und Weiterentwicklung des Instrumentariums zur Koordination von Siedlungs- und Verkehrsentwicklung vor dem Hintergrund erforderlicher CO2-Reduktion und der demografischen Entwicklung für die Region Stuttgart

Betreute Abschlussarbeiten:

  • Untersuchung der Wirkung einer ausgeweiteten Parkraumbewirtschaftung in Stuttgart auf die Verkehrsnachfrage (BA, Julian König, 2016)
  • Verhalten von Verkehrsteilnahmern bei Pkw-Fahrverboten (BA, Markus Buxhoidt, 2016)
  • Bedeutung von Stäffele für den Fußgängerverkehr in Stuttgart (BA, Christian Blumhardt, 2017)
  • Rechnergestützte funktionale Gliederung des Straßennetzes in der Bundesrepublik Deutschland mit Open Source Daten (BA, Sven Schütz, 2017)
  • Eigenschaften von Stadtbahn- und U-Bahnlinien (BA, Jan Ley, 2018)
  • Eigenschaften städtischer Buslinien (BA, Lucas Philippi, 2018)

(BA = Bachelorarbeit, MA = Masterarbeit)

  • Seit 07/2015: Akademische Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Verkehrsplanung und Verkehrsleittechnik an der Universität Stuttgart
  • 11/2014 - 06/2015: Diplomarbeit
    „Erstellung eines analytischen und prognostischen Verkehrserzeugungs- und Verkehrsaufteilungsmodells für Kleinwachau – Sächsische Epilepsiezentrum Radeberg gGmbH"
  • 11/2013 - 01/2014: Studienarbeit
    „Rahmenbedingungen für durch verkehrszeichengeregelte Teilknotenpunkte an Autobahnanschlussstellen“
  • 10/2009 - 06/2015: Studium Verkehrsingenieurwesen an der Technischen Universität Dresden mit Vertiefung Verkehrsplanung und Verkehrstechnik