Dieses Bild zeigt Alber

Dr.-Ing.

Stefan Alber

Akademischer Oberrat
Institut für Straßen- und Verkehrswesen
Lehrstuhl für Straßenplanung und Straßenbau

Kontakt

+49 711 685-66444
+49 711 685-56444

Pfaffenwaldring 7
70569 Stuttgart
Deutschland
Raum: 4.127

  • Ressel, W.; Wolff, A.; Alber, S.; Rucker, I.: Modelling and simulation of pavement drainage. International Journal of Pavement Engineering, doi: 10.1080/10298436.2017.1347437, accepted: 20.06.2017, published online: 25.07.2017
  • Liu, P.; Hu, J.; Wang, D.; Oeser, M.; Alber, S.; Ressel, W.; Canon Falla, G.: Modelling and evaluation of aggregate morphology on asphalt compression behavior. Construction and Building Materials 133 (2017), pp. 196-208, doi: 10.1016/j.conbuildmat.2016.12.041
  • Ressel, W.; Wolff, A.; Alber, S.; Rucker, I.: Modellierung und Simulation des Wasserabflusses von Fahrbahnoberflächen. Straße und Autobahn 67, Heft 7/2016, S. 525-532
  • Alber, S.: Einfluss verschiedener Parameter auf die Entwässerung in Verwindungsbereichen, Beitrag zur FGSV-Arbeitsgruppentagung „Straßenverkehr und Verkehrsmanagement – Aktuelle Entwicklungen für die Planungspraxis“, 25./26.11.2015, Dresden, 2015
  • Alber, S.: Simulation der Entwässerung von Straßenoberflächen – Einfluss verschiedener Parameter auf die Entwässerung in Verwindungsbereichen, Vortrag, VSVI-Fortbildung „Neue Regelwerke im Straßenentwurf und -bau“, 14.04.2015, Dresden, 2015
  • Alber, S.: Simulation der Entwässerung von Straßenoberflächen – Sicherheitsgewinn beim Entwurf von Straßen, Vortrag, VSVI-Seminar „Aktuelle Aspekte der Straßenplanung für Auto und Fahrrad“, Filderstadt, 11.11.2014
  • Alber, S.: Veränderung des Schallabsorptionsverhaltens von offenporigen Asphalten durch Verschmutzung, Dissertation, Veröffentlichungen aus dem Institut für Straßen- und Verkehrswesen, Heft 46, Stuttgart, 2013
  • Ressel, W.; Alber, S.; Rucker, I.: Modellierung von Verschmutzungsprozessen in offenporigen Asphalten - Auswirkungen auf die lärmmindernden Eigenschaften, in: 3. Dresdner Asphalttage 2013, 12./13.12.2013, Dresden
  • Ressel, W.: Alber, S.: Simulation der Entwässerung von Straßenoberflächen - Auswirkungen der Geometrie und der Textur, Aachener Fahrbahnoberflächensymposium, 16. Mai 2013, in: Aachener Mitteilungen Straßenwesen, Erd- und Tunnelbau, Heft 60, 2013
  • Ressel, W.; Alber, S.; Eisenbach, C.D.; Dirnberger, K.: Teilprojekt Polymer-Nanotechnologie zur Modifizierung der Poreninnenwandungen - Entwicklung von Materialien zur Herstellung von verbessertem Asphaltmischgut für offenporige Deckschichten, in: Verbundprojekt "Leiser Straßenverkehr 2" - Reduzierte Reifen-Fahrbahn-Geräusche, Schlussbericht, Berichte der Bundesanstalt für Straßenwesen, Reihe Straßenbau, Heft S 74, Bergisch-Gladbach, 2012
  • Alber, S.: Akustische Messverfahren im Straßenverkehr und Straßenbau, 14. Weimarer Straßenbausymposium 2012, 27. März 2012, Weimar
  • Alber, S.: Geräuschmindernde Fahrbahnbeläge, Erfahrungen und Innovationen, Beitrag zu den Aachener Straßenbau- und Verkehrstagen 2011, 24./25.11.2011, Aachen
  • Beckenbauer, T.; Alber, S.; Männel, M.: Lärmmindernde Fahrbahnbeläge: Was war, was ist und was wird sein?, in: Straße und Verkehr (CH), Heft 7/8, 2010
  • Männel, M.; Alber, S.: Technische Bemerkungen zur Nahfeldmessmethode CPX, Beitrag zur DAGA 2010, 15.-18.3.10, Berlin
  • Ressel, W.; Alber, S.; Eisenbach, C.D.; Dirnberger, K.: Einsatz von stratifizierenden Polymeren zur Verlängerung der akustischen Lebensdauer von offenporigen Asphalten durch Veränderung der Porenoberflächeneigenschaften, Beitrag zum 21. Stuttgarter Kunststoffkolloquium, 18./19. März 2009
  • Dirnberger, K.; Wurst, F.; Alber, S.; Ressel, W.; Eisenbach, C.D.: Polymertechnologie zur Modifizierung von Bitumenoberflächen in offenporigem Asphalt, Beitrag zum 21. Stuttgarter Kunststoffkolloquium, 18./19. März 2009
  • Ripke, O.; Alber, S.; Haselbauer, M.; Recknagel, C.: Improving porous asphalt by research on the clogging process, 4th Eurasphalt and Eurobitume Congress 21.-23.05.2008, Copenhagen, Denmark
  • Ressel, W.; Eisenbach, C.D.; Alber, S.; Bergk, B.; Wurst, F.: Enduring traffic noise reduction with porous asphalt improved by polymer technology, Proceedings 4th International SIIV (Società Italiana Infrastutture Viarie) Congress "Advances in Transport Infrastructures and Stakeholders Expectations", Palermo, Italy, 12.-14. September, 2007
  • Ressel, W.; Eisenbach, C.D.; Bergk, B.; Alber, S.; Wurst, F: Polymertechnologie zur Herstellung von verbessertem Mischgut für offenporige Asphaltdeckschichten, Verbundprojekt Leiser Straßenverkehr 2, Poster zum 23. Weltstraßenkongress (23rd World Road Congress), 17.-21. September 2007, Paris (im Rahmen einer Gesamtvorstellung des Verbundprojekts auf diesem Kongress)
  • Alber, S.; Ressel, W.; Eisenbach, C.D.; Bergk, B.; Wurst, F.: Asphalttechnologische Möglichkeiten zur dauerhaften Reduzierung der Lärmpegel in offenporigen Asphalten, Beitrag zur DAGA 2007, 19.-22.3.07, Stuttgart
  • Ressel, W.; Eisenbach, C.D.; Alber, S.; Bergk, B.: Enduring traffic noise reduction by improved porous asphalt. Beitrag zur EURONOISE-Konferenz 2006, Tampere, Finnland, 30. Mai- 1. Juni 2006.
  • Ressel, W.; Eisenbach, C.D.; Alber, S.; Bergk, B.: “Enduring traffic noise reduction by improved porous asphalt” - Acta Acustica United With Acustica, Vol. 92, Suppl. 1, Sonderbeilage zur EURONOISE 2006, May-June 2006, S. S66.
  • Alber, S.: Wasserabfluss von Fahrbahnoberflächen, Diplomarbeit Nr. 460, Institut für Straßen- und Verkehrswesen, Universität Stuttgart, 2003
  • OES - Oberflächeneigenschaften von Straßenbefestigungen
  • PMS - Pavement Management Systeme (Vorlesungen zum Thema Erhaltungsbauweisen)
  • SBT1 - Straßenbautechnik I (Übungen)
  • SEI - Straßenentwurf innerorts (Vorlesung)
  • LUS - Lärmschutz und Umweltwirkungen an Straßen (Vorlesung)
  • seit 07/2012 Akademischer Rat am Institut für Straßen- und Verkehrswesen der Universität Stuttgart
  • 04/2009 - 06/2012 Beratungs-, Mess- und Projektingenieur im Bereich Straßenverkehrsakustik und geräuschmindernde Fahrbahndeckschichten beim Ingenieurbüro Müller BBM GmbH
  • 06/2003 - 03/2009  Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Straßen- und Verkehrswesen der Universität Stuttgart
  • 10/1997 - 05/2003 Studium des Bauingenieurwesens mit Vertiefungsrichtung Verkehrswesen an der Universität Stuttgart, Abschluss als Diplom-Ingenieur